VfL Kamen II verliert Heimspiel

Die zweite Mannschaft des VfL Kamen traf am Sonntag auf den Gast von Rot-Weiß Unna.

Die Rot-Weißen haben die 90‘ im Jahnstadion klar die Nase vorn gehabt. Die Reserve des VfL Kamen konnte nur schwer dagegen halten. In den ersten 45 Spielminuten stand unsere zweite relativ sicher hinten und konnte sich durch schnelle Vorstöße, auch die ein oder anderen Chancen erarbeiten. Nach dem 0:1 wurde es jedoch immer schwerer für unsere Jungs in blau. Zu Beginn der zweiten Hälfte hatte der VfL noch eine gute Chance auf den Ausgleich! Nach dem 0:2 war es dann aber endgültig vorbei. Die Gäste gewannen verdient mit 0:5 und nahmen die 3 Punkte mit nach Unna.

Im nächsten Spiel trifft die Reserve auf den Gast von TuRa Bergkamen. Um 15:00 Uhr beginnt die Partie im Jahnstadion.

You may also like...

%d Bloggern gefällt das: