4:0 Auswärtspleite beim Nachbarn

Kaum genutzte Chancen, mangelnde Abwehrleistung und viele Individuelle Fehler zeigen den VfL Kamen I Ihre Grenzen auf. Nach den letzten drei Spieltagen zeigt das Ergebnis deutlich woran es liegt! 13 Gegentoren, null Punkte und 3 geschossene Tore!

Die erste Mannschaft spielt oft den besseren Fußball als der Gegner, nur schaffen wir es aktuell nicht die Tore vorne zu erzielen. Durch Konter und individuelle Einzelfehler gerät der VfL in den letzten Spielen dann in Rückstand und schafft es nicht mehr in der verbleibenden Spielzeit aufzuschließen. Das Ergebnis zeigt sich in der Tabelle. Platz 8 für unsere erste Elf. Wir hoffen, dass die Negativserie am nächsten Sonntag gegen Mühlhausen II sein Ende findet.

You may also like...

%d Bloggern gefällt das: